StartseiteInfoServiceKontaktimpressum
 
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Firma Bartkowiak Computersysteme

Wir, die Firma Bartkowiak Computersysteme nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen - wie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) - ist für uns selbstverständlich. Im Folgenden wollen wir kurz darstellen wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

 

1. Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten versteht man Informationen, mit denen sich Ihre Identität ermitteln lässt. Also etwa Ihr Name, Adresse oder Telefonnummer. Informationen, welche Seite unseres Angebotes von einer bestimmten IP-Adresse aus abgerufen wurde oder welchen Browser ein Server beim Zugriff auf unser Angebot nutzt, fallen nun auch darunter.

 

2. Sammelt Bartkowiak Computersysteme personenbezogene Daten?

Die Firma Bartkowiak Computersysteme sammelt notwendige personenbezogene Daten nur im Rahmen der von Ihnen gestatteten Zwecke. Aus rechtlichen Gründen sind wir teilweise gezwungen, die E-Mail-Adressen von allen Benutzern unserer Online-Foren zu speichern, die dort Beiträge veröffentlichen. Deshalb müssen Sie sich registrieren, bevor Sie innerhalb der Foren Beiträge schreiben können.

Nach persönlichen Daten befragen wir Sie auch, wenn Sie Anfragen an uns richten. Wir benötigen hier zumindest Ihre E-Mail-Adresse. Eine Weitergabe Ihrer Adresse an Dritte erfolgt nicht.

 

3. Was passiert mit den gespeicherten personenbezogenen Daten?

Die gespeicherten E-Mail-Adressen geben wir nur dann an Dritte weiter, wenn wir von Polizei oder Staatsanwaltschaft zur Herausgabe veranlasst werden oder eine schriftliche oder elektronische Einverständniserklärung vorliegt. Jeder Benutzer der Online-Foren kann über seine persönlichen Einstellung verhindern, dass seine E-Mail-Adresse angezeigt wird. Weitere personenbezogene Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit der Bestellung von Produkten oder Anfragen überlassen, speichern wir auf geschützten Rechnern innerhalb von Deutschland. Wir setzen die Daten ausschließlich zu den von Ihnen gewünschten und vorab bekannt gegebenen Zwecken ein.

 

4. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Webseite abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Webseite vorzunehmen. Cookies werden von uns ferner dazu verwendet um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Webseiten zu analysieren. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Cookies sind keine Programme, können also auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen. Aus technischen Gründen ist es jedoch nicht möglich Beiträge im Online-Forum zu schreiben, wenn Sie auf Ihrem Rechner keine Cookies akzeptieren. Sie können diese Cookies allerdings beim Verlassen des Forums automatisch löschen, indem Sie die Schaltfläche "Abmelden" wählen.

 

5. Log-Dateien

Bei jedem Aufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert.
Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

  • Ihre IP-Adresse (durch die Ihr Computer eindeutig identifiziert werden kann),
  • den Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert),
  • die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Referrer), sowie
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers und das Betriebssystem (User-Agent).

 

6. Widerspruchsrecht

Sie können zu jeder Zeit der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. Dazu müssen Sie einen gültigen Nachweis erbringen, dass Sie der Dateieigner sind. Zur Geltendmachung des Widerspruchsrechts genügt eine E-Mail an unsere E-Mail-Adresse. Wir werden dann den Widerspruch unverzüglich bearbeiten.

 

7. Auskunftsrecht

Sie können zu jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Die Auskunft erfolgt dann unverzüglich nach Maßgabe von § 34 BDSG und enthält die über Sie gespeicherten Daten.

Bei Fragen sowohl im Falle der Auskunft als auch der Geltendmachung des Widerspruchsrechtes genügt die Zusendung einer E-Mail an uns. Wir behalten uns dabei das Recht vor die Auskunft oder Beantwortung von Fragen elektronisch vorzunehmen.

Wir behalten uns das Recht vor diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben jederzeit zu ändern.